Angebote unserer Arbeitsgemeinschaften

Lese-AG

Wer gerne in die Welt der Bücher eintaucht, der ist hier genau richtig! Es steht den Kindern frei ob sie einfach in ihrem Lieblingsbuch weiterlesen, eine Leserolle zu einem Buch erstellen oder sogar ein eigenes Buch schreiben.

Wenn wir nicht in der Leseecke im Klassenzimmer oder draußen auf dem Schulhof zu finden sind, dann halten wir uns wahrscheinlich gerade in der Endenicher Bücherei auf, die zum Schmökern und Bücher ausleihen einlädt.

Bewegungs- und
Kooperationsspiele AG

In der Bewegungs- und Kooperationsspiele AG werden gemeinsam Spiele in der Turnhalle gespielt. Die Spiele sollen gemeinsam variiert und weiterentwickelt werden.

Wir wollen hier Spiele kennenlernen, die dann auch während der Hofpausen auf dem Schulhof mit Klassenkameradinnen und Klassenkameraden als Spielidee aufgegriffen werden können.

Martinsmarkt-AG

Der Förderverein der Schule nimmt regelmäßig am Martinsmarkt in Endenich teil. In der AG stellen die Kinder Produkte her, die dort zum Verkauf angeboten werden. Es wird gebastelt, Marmelade gekocht und gebacken.

AG "Kunstwerk"

Kreative und kunstbegeisterte Kinder sind in der AG "Kunstwerk" genau richtig aufgehoben. Dort wird gemalt, gebastelt, geschnitten und geklebt zu ganz verschiedenen Themen.

Die Kinder dürfen ihre eigenen Ideen ausprobieren und umsetzen. Sie lernen verschiedene Materialien kennen und dürfen mit diesen kreativ arbeiten. 

AG „Kinderyoga“

In der AG „Kinderyoga“ entspannen sich die Kinder bei Meditationsmusik und Yogabewegungen. Kinderyoga fördert die Konzentration und Körperbeherrschung- und macht dazu auch noch sehr viel Spaß!

Tennis AG

Im Rahmen der Tennis AG haben die Kinder der Matthias- Claudius Schule die Möglichkeit Tennis zu erlernen. In der Josef Struck Halle können wir quer durch die Halle Netze spannen und erste Erfahrungen im Kleinfeldtennis sammeln.

„Nanas nach Niki de Saint Phalle“

Die Kinder lernen ausgewählte Werke der Künstlerin Niki de Saint Phalle kennen und stellen selbst mit Zeitungspapier, Klebeband, Kleister und Farben eine Nana nach den Ideen der Künstlerin her.

AG "Kreatives Gestalten“

Die Kinder werden im wahrsten Sinne des Wortes Hand-werken. Dabei lassen wir uns von den Ideen und Anregungen der Kinder leiten. Der Spaß und das Erleben stehen im Vordergrund sowie die eigenen Vorstellungen mit einfachen Mitteln schnell in die Tat umzusetzen.

Tanztheaterprojekt
„Der unendliche Tanz“

Ausgehend von der „Unendlichen Geschichte“ von Michael Ende erfinden die teilnehmenden Kinder zu der Geschichte passende Fabelwesen und setzen sie in Bewegung um. Aus diesen „Fabelwesen“ und ihren Bewegungen wird gemeinsam ein Tanztheaterstück entwickelt.

Zusammenarbeit der MCS mit der Tanzpädagogin Maria Joao Neno . Das Projekt wird vom Kulturamt der Stadt Bonn und dem Land NRW finanziell unterstützt.

Experimente AG

In der Experimente AG erforschen die Kinder handlungsorientiert Naturphänomene. Sie stellen Vermutungen auf, erproben diese, beschreiben ihre Beobachtungen und suchen nach Erklärungen.

Bügelperlen AG

Kinder lieben Bügelperlen. Kein Wunder, denn aus den kleinen Perlen lassen sich in entspannter Atmosphäre unzählige Muster, Figuren, geometrische Formen, Zahlen und Buchstaben formen. Egal ob Prinzessin, Drache, Delfin oder Krokodil... alle Kinder sind mit Kreativität und Fantasie mit dabei.

Chor- AG

In der "Chor- AG" machen die Kinder eine musikalische Reise durchs Radio und singen dabei aktuelle Songs aus der Pop Welt. Sie lernen mit Hilfe von rhythmischen Übungen, einem abwechslungsreichen Gesangstraining und spannenden Bewegungs- und Musikspielen ihre Stimme und ihren Körper ganz neu wahrzunehmen.